• Home
  • Rehaklinik für Innere Medizin in Hessen

Rehaklinik für Innere Medizin in Hessen

In unserer Rehabilitationsklinik für Innere Medizin in Hessen (Bad Nauheim) werden schwerpunktmäßig Patienten mit Herz- und Kreislauferkrankungen, Nieren- und Hochdruckkrankheiten einschließlich dialysepflichtiger Patienten und Patienten nach einer Nierentransplantation behandelt. Außerdem unterstützt unsere Klinik Sie beim Abnehmen und begleitet Sie bei der Behandlung von Diabetes. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Rehabilitationsklinik liegt in der Behandlung der sogenannten Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes mellitus, Fettstoffwechselstörungen, Osteoporose und Übergewicht. Insbesondere Patienten mit „schwer einstellbarem“ Diabetes mellitus und Bluthochdruck werden bei uns umfassend betreut.

Wir verfügen über eine langjährige Kompetenz in der Durchführung von Anschlussheilbehandlungen bei Patienten nach einem Herzinfarkt und einer Herzoperation. Durch die Nähe und die jahrzehntelange Kooperation mit dem Herzzentrum der Kerckhoff-Klinik vor Ort gewährleisten wir größtmögliche Sicherheit bei der frühzeitigen Aufnahme nach einem operativen Eingriff.

Unser ganzheitlicher Behandlungsgrundsatz verfolgt neben der Funktionsverbesserung des erkrankten Organs auch die bestmögliche Alltagstauglichkeit und die Teilhabe am Berufs- und Sozialleben. Für jeden Patienten werden individuelle Rehabilitationsziele vereinbart und ein abgestimmtes Therapiekonzept zusammengestellt. Egal ob Sie unsere Klinik zum Abnehmen besuchen, eine Reha-Maßnahme durchführen oder eine gute Diabetes Klinik suchen – bei uns sind Sie in guten Händen

In unserer Rehabilitationsklinik für Innere Medizin können alle AHB– und Reha-Maßnahmen auch bei Hämodialyse– oder Peritonealdialysepatienten durchgeführt werden.

Chefärztin der Fachklinik für Innere Medizin

Chefärztin der Fachklinik für Innere Medizin

Dr. Renata Linkesch

  • Fachärztin für Innere Medizin
  • Nephrologie
  • Diabetologie DDG
  • Hypertensiologie DHL
Tel.: 06032 – 944 – 621
r.linkesch@kurpark-klinik.com

Kooperation mit dem KfH Nierenzentrum