Karriere



Die Kurpark-Klinik ist ein Teil der Wessel Gruppe.
Über diesen Link können Sie sich alle Stellenanzeigen ansehen!



Kurpark-Klinik als Arbeitgeber

Vorteile einer Reha-Klinik gegenüber Arbeit im Akuthaus:

  • Ganzheitliche Betreuung der Patienten („Frau Maier“) statt Reduzierung auf Krankheiten („die Galle von Zimmer 12“), bin hier Ärztin, nicht Menschenmechanikerin
  • Die Patienten sind im Durchschnitt gesünder als im Akuthaus, das macht Notfälle seltener, die Tagesabläufe planbarer und die Arbeit stressärmer
  • Edukative/Präventive Ansätze ermöglichen den Ärzten eine frühzeitige Veränderungen beim Patienten, im Idealfall bevor „das Kind in den Brunnen gefallen ist“ und längerfristige Behandlungserfolge
  • Der Pflegedienst kann die Patienten aktiver begleiten und die gemeinsame Arbeit am Genesungsprozess, durch Austausch im Behandlungsteam mit gestalten. Dadurch entsteht eine ganz besondere Motivation auf beiden Seiten
  • Die Tätigkeit im Pflegedienst ist sehr anspruchs- und verantwortungsvoll, da der Anteil an administrativen Tätigkeiten hoch ist. Die Umsetzung ärztlicher Anordnungen sowie von Therapie- und Medikamentenänderungen entscheiden maßgeblich über den Rehabilitationserfolg
  • Das Team ist multiprofessionell und multifunktional und die Pflege hat deshalb sehr viele Einsatzmöglichkeiten (Patientengrundversorgung, Administrative Ausgestaltung des Patientenaufenthalts, Funktionsdienst, Labortätigkeit, u.v.m.)
  • Als Therapeut gestaltet man den Rehabilitationserfolg maßgeblich mit. Im Gegensatz zur Arbeit in der Praxis hat man mehr Zeit für den einzelnen Patienten und arbeitet eng mit dem behandelnden Arzt zusammen. Durch das multiprofessionelle Team arbeitet man mit verschiedenen therapeutischen Disziplinen zusammen. Spezielle Rehabilitationsformen wie MBOR ermöglichen zudem vielseitige Betätigungsfelder

Zusätzliche Vorteile speziell der Kurpark-Klinik:

  • privater Träger, ich bin hier keine Nummer, die Geschäftsführung kennt mich mit Namen
  • modernste Klinikausstattung und gehobenes Hotelambiente
  • großzügige Unterstützung auch bei externer Fort- und Weiterbildung
  • gutes Betriebsklima
  • vielfältige Maßnahmen der Geschäftsführung zur Motivationsförderung
  • Kurpark direkt vor dem Haus
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Speziell für Ärzte in der Weiterbildung: problemlose klinikinterne Rotation erleichtert die Weiterbildung

Top Karrierechancen

Das Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) hat im Auftrag von Focus und Focus Money 1500 Kliniken für den Deutschlandtest untersucht und die Rangliste der „Top Karrierechancen in Krankenhäusern 2019“ erstellt. Die WESSEL GRUPPE wurde im Zuge dessen mit dem Siegel im Bereich der Privatkliniken ausgezeichnet.
Des Weiteren wurde die Kurpark-Klinik als „Wertvoller Arbeitgeber für das Gemeinwohl in der Wetterau“ von der Wirtschaftswoche ausgezeichnet.

Unsere Weiterbildungs-
ermächtigungen

  • (FA) 1 Jahr Orthopädie und Unfallchirurgie
  • (FA) 1 Jahr Innere Medizin
  • (FA) 1 Jahr Urologie
  • (ZB) 1 Jahr Sozialmedizin

Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

KURPARK-KLINIK

Verwaltungsdirektion
Kurstraße 41-45
61231 Bad Nauheim
Telefon: 06032 – 944 – 600

gerne auch per E-Mail
(max. 5 MB, max. 2 Dateianlagen als PDF):
bewerbung@kurpark-klinik.com

Ihre Initiativbewerbung ist immer willkommen, da wir jederzeit an qualifizierten Mitarbeitern interessiert sind.

Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen und zu Zwecken des Bewerbungsverfahrens an verschiedenen Stellen (z.B. Geschäftsführung, Fachbereich, Personalabteilung) personenbezogene Daten gespeichert und verarbeitet werden. Weiterhin können die Daten innerhalb der Wessel Gruppe zur Wahrung berechtigter Interessen übermittelt bzw. verarbeitet werden.

Zurück

Diese Seite teilen, mailen oder drucken