• Home
  • Orthopädische Rehaklinik Hessen – Kurpark-Klinik

Orthopädische Rehaklinik Hessen – Kurpark-Klinik

Orthopädischen Rehaklinik - AHB Reha in Hessen

In unserer orthopädischen Rehaklinik für eine erfolgreiche Anschlussheilbehandlung in Hessen (Kurpark-Klinik Bad Nauheim) behandeln wir Patienten mit Funktionsstörungen des Bewegungssystems innerhalb einer ambulanten AHB Reha. Dies umfasst die Behandlung von degenerativen Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule, Erkrankungen des entzündlich rheumatischen Formenkreises, Haltungsschäden, fehlstatisch bedingten Beschwerden am Stütz- und Bewegungssystem, Bänder- und Muskelerkrankungen sowie Lähmungsfolgen.

Bei den Anschlussheilbehandlungen in unserer AHB Klinik konzentrieren wir uns auf die Weiterbehandlung von Unfallfolgen, Bandscheibenoperationen und künstlichem Gelenkersatz.

Da Krankheiten am Bewegungssystem die Mobilität einschränken und damit in hohem Maße Ihre Lebensqualität beeinträchtigen können, setzen wir alles daran, mit Ihnen zusammen innerhalb einer AHB Reha Ihren individuellen Bewegungsfreiraum bestmöglichst zu erweitern.

Dafür bietet unsere AHB Klinik in Hessen ein Team von Fachärzten für Orthopädie, Allgemeinmedizin sowie physikalische- und rehabilitative Medizin, die Hand in Hand mit den Therapeuten zusammenarbeiten.

Chefärztin der Fachklinik für Orthopädie

Chefärztin der Fachklinik für Orthopädie

Dr. med. Ilona Seltmann

  • Fachärztin für Orthopädie
  • Sozialmedizin
  • Chirotherapie
  • Rehabilitationswesen und Spezielle Schmerztherapie
Tel.: 06032 – 944 – 650
i.seltmann@kurpark-klinik.com